Skip to main content

Kinderbademantel aldi

 

Kinderbademäntel Aldi sind sehr praktisch zum Überziehen im Schwimmbad und beim Strandurlaub. Gerade bei den Aktivitäten im Wasser sind die Kinder häufig zu abgelenkt, um selbst zu erkennen, wie kalt das Wasser für sie auf die Dauer ist. Wenn sich dann nach dem Baden die Sonne hinter den Wolken versteckt, haben es die Kinder in einem Kinderbademantel Aldi rasch kuschelig warm. Die Auswahl, angefangen bei Punkten, Streifen, Figuren bis hin zu Kapuzen mit Ohren oder knalligen Farben oder Pastelltönen, ist hier sehr groß.

Vossen Mädchen & Jungen Bademantel Texie

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

Ein Kinderbademantel Aldi wird auch weichen Materialien gefertigt, der auch die Wassertropfen sowie den Badeschaum schnell und rasch vom Körper aufnimmt. Hier kommt hauptsächlich Baumwollfrottee zum Einsatz. Ein solches Material verfügt über sehr gute Trockeneigenschaften und fühlt sich auch sehr sanft bei empfindlicher Haut an. Die ebenfalls vorhandenen Schlingen, die den Stoff sehr voluminös erscheinen lassen, saugen sehr schnell auf. Dies ist auch bei anderen Materialien, die hier zum Einsatz kommen, der Fall.

Ein Kinderbademantel Aldi ist pflegeleicht und sehr robust. Solche Bademäntel nehmen die Feuchtigkeit auf. Der hier ebenfalls vorhandene hautfreundliche Stoff trägt auch dazu bei, dass hier das Kind ein angenehmes Tragegefühl hat. Das hier häufig eingesetzte Frottee ist saugstark und deshalb können hier nach dem Wasser frierende Kinder schnell abgetrocknet und aufgewärmt werden. Wenn hier Walkfrottee verwendet wird, wird auch von diesem Material die Feuchtigkeit schnell aufgenommen. Bei Velourfrottee handelt es sich um einen speziellen Frotteestoff, der durch das Zerteilen und Aufschneiden der Schlingen eine sehr samtene und weiche Oberfläche besitzt. Hierbei handelt es sich um die hochwertigen Frotteestoffe.

Die unterschiedlichen Ausführungen bei einem Kinderbademantel Aldi

Dazu gehören u.a. die Badeponchos, die besonders für lebhafte Kinder geeignet sind, weil hier nichts zum Verrutschen kommt. Hier kann sich das Kind, so wie es möchte, frei bewegen, ohne dass der Poncho entfernt wird. Auch eignen sich Kapuzenbadetücher beim Kinderbademantel Aldi besonders für Kleinkinder und für Babys, damit man sie nach dem Baden schnell abtrocknen kann. Danach erhalten sie durch den Kinderbademantel Ali Wärme und der Bademantel nimmt in sich die restliche Feuchtigkeit auf. Bademäntel, die bis zum Knie oder dem Knöchel gehen, halten den ganzen Körper warm. Solche Ausführungen sind für Teenager und größere Kinder geeignet, welche sich beim Baden daheim, beim Duschen nach dem Sport oder nach einem Saunabesuch warm halten möchten.

Ebenso ist ein Kinderbademantel Aldi mit größeren Taschen seitlich sehr nützlich.

Somit ist genügend Platz für Muscheln am Strand oder Badewannenspielzeug sowie andere Möglichkeiten vorhanden. Dabei kann ein zusätzlicher Druckknopf auf der Gürtelhöhe oder am Halsausschnitt für einen sicheren Halt sorgen, wenn der Gürtel dann sich ein wenig lockert.

Die unterschiedlichen Ausführungen bei einem Kinderbademantel Aldi

Einen Kinderbademantel Aldi richtig waschen und pflegen

Ein Kinderbademantel Aldi wird in der Regel aus Frottee (aus Baumwolle oder mit einem kleineren Anteil von Polyester) gefertigt Bei Frottee handelt es sich um ein pflegeleichtes Material. Nach dem Waschen wird das Gewebe zusammengezogen. Somit erfolgt eine Fixierung der Frottierschlingen, welche sich dann nicht ganz problemlos lösen lassen. Frottee ist ebenfalls ein sehr saugfähiges Material und benötigt deshalb beim Waschen sehr viel Wasser. Damit die Flauschigkeit erhalten bleibt, sollte man auf das Energiesparprogramm der Waschmaschine verzichten. Bei Baumwollfrottee sollte der Waschvorgang mit 60 Grad vorgenommen werden, Dadurch wird die Festigkeit des Frottees etwas erhöht und eine einwandfreie Hygiene ist gewährleistet.

Bei den einzelnen Kinderbademantel-Ausführungen gibt es teilweise unterschiedliche Angaben zur Waschtemperatur. Hier sollte man sich an die Herstellerangaben halten. Das Waschen in der Waschmaschine sollte entweder alleine oder nur mit sehr wenigen Kleidungsstücken, die über keinen Reißverschluss verfügen, vorgenommen werden. Dadurch, wenn dies nicht beachtet wird, kann es dazu kommen, dass der Bademantel Fäden zieht.

Playshoes Jungen Fleece-Bademantel Hai

19,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu
Playshoes Mädchen Fleece-Bademantel Punkte

21,21 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu
Kinderbutt Bademantel hellgrün Größe

24,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

Im Trockner sollten diese Bademäntel bei niedriger Temperatur getrocknet werden, weil sie dadurch flauschig bleiben. Auch Weichspüler sollte sehr sparsam verwendet werden. Dadurch bleibt dann auch die Saugfähigkeit des Frottees erhalten. Ebenso sollte man die feuchten Bademäntel nicht zu lange in der Waschmaschine liegen lassen. Auch das Trocknen der Bademäntel auf der Heizung bekommt häufig der Frotteezusammensetzung nicht. Es kann dadurch spröde werden. Auch sollte man auf das Bügeln verzichten. Durch eine Bügelaktion erfolgt das Flachdrücken der dichten Schlingen. Diese verlieren dann an Flauschigkeit und die Feuchtigkeit wird schlechter aufgesaugt. Wenn die Kinderbademäntel bedruckt oder bestickt sind, sollte diese Ausführung auf links gewaschen werden. Beim Waschen sollten keine Bleichmittel oder andere etwaige Aufheller verwendet werden.

Was sollte beim Kauf beachtetet werden?

Ein solcher Kinderbademantel Aldi schützt das Kind vor niedrigeren Temperaturen und dadurch werden dann die lästigen Erkältungen unwahrscheinlicher. Vor dem Kauf eines solchen Bademantels sollte geklärt werden, wie empfindlich die Haut des Kindes ist. Ebenso sollte darauf geachtet werden, dass das Material qualitativ hochwertig sowie unbehandelt ist, weil gerade bei Kleinkindern die Haut hier sehr sensibel ist.

Diese Seite vorlesen lassen: